St. Martin

Ein besonderes Fest im Jahreskreis ist das Martinsfest. Um 16.00 Uhr beginnt das Fest mit einer Laternenausstellung in den einzelnen Klassenräumen. Hier können die mit viel Liebe angefertigten Laternen der Kinder in Ruhe bewundert werden. Im Raum der Randstunde findet während der Laternenausstellung ein musikalischer Beitrag von Frau Timm und SchülerInnen der Musikschule statt. Ebenso freuen kann man sich auf eine musikalische Darbietung unserer Orchester-AG unter Leitung von Frau Prickartz. Sie spielt Lieder zu St. Martin und zum Advent. Gleichzeitig gibt es in der Pausenhalle bei Kaffee, Kinderpunsch, Kakao und Kuchen oder auch einem heißen Würstchen die Möglichkeit, sich ein wenig zu stärken, bevor um 18.00 Uhr der Martinszug beginnt. Die Aufstellung der Schüler, Lehrer und aufsichtsführenden Eltern erfolgt um 17.45 Uhr auf dem hinteren Schulhof in folgender Reihenfolge: St. Martin mit Pferd, Klasse 1a, Klasse 1b, Klasse 2a, Klasse 2b, Klasse 3a, Klasse 3b, Klasse 4a, Klasse 4b. Während des Zuges unterstützt uns die Musikgemeinschaft Bechen kostenfrei bei unserem Gesang. Anschließend sind alle eingeladen, sich in der Schule bei heißen Getränken, Weckmännern und anderen Köstlichkeiten, die der Förderverein mit Hilfe der OGS und Randstunde anbietet, aufzuwärmen. Die Kinder gehen nach dem Zug zunächst einmal gemeinsam in ihre Klassenräume, und erhalten dort von den LehrerInnen ihren Weckmann.

Am kommenden Freitag nach dem Martinszug findet um 8.00 Uhr in der katholischen Kirche ein ökumenischer Gottesdienst als Martinsmesse statt. Die Kinder bringen selbst gebastelte Spendentütchen mit, deren Inhalt notleidenen Kindern zugute kommt.

Am gleichen Tag nach dem Gottesdienst findet dann noch in jeder Klasse für die Kinder ein gemeinsames Frühstück mit einen frischen, übergroßen Weckmann (gestiftet vom Förderverein),den sich die Kinder teilen werden, statt.

Adventsfeier

Ein fester Bestandteil im Schulleben ist die wöchentliche „Adventsfeier“ in der Vorweihnachtszeit. Es treffen sich alle Kinder unserer Schule mit ihren KlassenlehrerInnen zum Wochenbeginn in der vorweihnachtlich geschmückten Pausenhalle, deren Mittelpunkt ein großer hängender Adventskranz ist. Auf einer Bühne tragen dann einzelne Klassen gelernte Gedichte, Lieder, Sketche und Spiele vor. Musikalisch unterstützt werden wir von der Orchester-AG unter Leitung von Frau Prickartz. Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien findet in der Pausenhalle eine Schulweihnachtsfeier in der 3. und 4. Stunde statt, in der alle Klassen nach Möglichkeit einen Beitrag leisten.

Karneval

Das Feieren der fünften Jahreszeit wird bei uns groß geschrieben. An Weiberfastnacht besucht uns frühmorgens das Prinzenpaar mit seiner Garde in der prächtig geschmückten Pausenhalle. Hier erwarten wir die Gäste gutgelaunt mit tollen Kostümen und führen unser Programm, bestehend aus Liedern, Sketchen und Büttenreden vor. Anschließend feiern alle zusammen in den Klassen. Am Karnevalsdienstag findet der Kinderkarnevalszug in Bechen statt. Die Karnevalszug AG präsentiert sich dabei in bester Stimmung und in ihren selbsthergestellten Kostümen.

Bechen Alaaf
Prinzenpaar Alaaf
KGS Bechen Alaaf


Einschulungsfeier

Am Einschulungstag begrüßen alle Schulkinder ihre neuen Mitschüler und deren Familien in Form einer Feier in der Turnhalle. Gestaltet wird diese Feier von Schülern der höheren Klassen in Form von musikalischen Darbietungen, Texten und Liedern. Danach kommt für die Schulneulinge der große Moment: Sie gehen mit ihren LehrerInnen zum ersten Mal in ihre Klasse. Die Eltern und Gäste werden unterdessen mit Getränken und Gebäck durch den Förderverein beköstigt.

Abschlussfeier der vierten Klassen

Endgültigen Abschied voneinander nehmen Kinder und KlassenlehrerInnen mit einer besonders gestalteten Abschlussfeier. Nach einem ökumenischen Gottesdienst am letzten Schultag vor den Sommerferien treffen sich alle Klassen und LehrerInnen in der Pausenhalle. Einzelne Klassen singen Lieder,sagen Gedichte auf oder führen ein Theaterstück vor. Oft ist es so, dass sich die vierten Klassen auch mit einem speziellen Beitrag verabschieden und allen LehrerInnen zum Schluss eine Blume überreichen.

 

 


Wer ist online

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online